Nauka Przyroda Technologie

Science Nature Technologies

Scientific journal presents original papers and articles relevant to all aspects of agricultural sciences.

Język polski English
Quick search:

Roman Jaszczak, Konrad Magnuski, Jarosław Kasprzyk
Ziele und Methoden der Umwandlung der bestände in der Versuchs-Oberförsterei Siemianice – Zusammenfassung der Untersuchungen aus den Jahren 1953-2006
Summary. In der Versuchs-Oberförsterei Siemianice sind 81% der Beständezusammensetzungen mittelharmonisch (45%) und unharmonisch (36%) mit dem Standortstyp. Seit fünf Jahrzehnten wurden solche Bestände von den Wissenschaftlern des Lehrstuhls für Forsteinrichtung der Naturwissenschaftliche Universität in Poznań umgewandelt. Die Untersuchungen betreffen die einstufigen und gleichaltrigen Reinbestände (vor allem Kiefernbestände, aber auch Fichten- und Eichenbestände), deren Baumartenzusammensetzungen den forstlichen Standortstypen nicht entsprechen. Die Umwandlung wurde vor allem in heranwachsenden und hiebsreifen Beständen, aber auch in mittelaltrigen Beständen geführt. Die Arbeit stellt die Ziele und Methoden der Umwandlung der ausgewählten Bestände und wichtigere Ergebnisse der Untersuchungen dar.
Key words: Polen, Versuchs-Oberförsterei Siemianice, Umwandlung, Hiebsarte, Umwandlungshiebe
PDFFull text available in German in Adobe Acrobat format:
http://www.npt.up-poznan.net/tom2/zeszyt2/art_9.pdf

For citation:

MLA Jaszczak, Roman, et al. "Ziele und Methoden der Umwandlung der bestände in der Versuchs-Oberförsterei Siemianice – Zusammenfassung der Untersuchungen aus den Jahren 1953-2006." Nauka Przyr. Technol. 2.2 (2008): #9.
APA Roman Jaszczak, Konrad Magnuski, Jarosław Kasprzyk (2008). Ziele und Methoden der Umwandlung der bestände in der Versuchs-Oberförsterei Siemianice – Zusammenfassung der Untersuchungen aus den Jahren 1953-2006. Nauka Przyr. Technol. 2 (2), #9
ISO 690 JASZCZAK, Roman, MAGNUSKI, Konrad, KASPRZYK, Jarosław. Ziele und Methoden der Umwandlung der bestände in der Versuchs-Oberförsterei Siemianice – Zusammenfassung der Untersuchungen aus den Jahren 1953-2006. Nauka Przyr. Technol., 2008, 2.2: #9.
Corresponding address:
Roman Jaszczak
Katedra Urządzania Lasu
Uniwersytet Przyrodniczy w Poznaniu
ul. Wojska Polskiego 71 C
60-625 Poznań, Polen
e-mail: romanj@up.poznan.pl
Accepted for print: 14.04.2008